en_GB

Beim Big Data Technology & Infrastructure Dialog stellen Top Experten Verantwortlichen großer Unternehmen Entscheidungshilfen für Investitionen in grundlegende Big Data Technologien der Bereiche Erfassung, Speicherung, Integration, Analyse und Visualisierung zur Verfügung. Was ist mit Legacy, Strategie und Geschäftsmodellen kompatibel? Welche Lösungen sind langfristig empfehlenswert? Selbst entwickeln oder outsourcen? Was ist wirtschaftlich klug? Welche Risiken bestehen? Diese und viele weitere Fragen werden beantwortet.

weeks
4
9
days
0
0
hours
1
0
minutes
2
6
seconds
1
2

 

Was funktioniert nachhaltig? Technologieentscheidungen müssen strategisch durchdacht sein und auch mittel- bis langfristig Wert erzeugen. Dieser Gipfel schafft Klarheit.Die Digitalisierung der meisten Geschäftsmodelle ist bereits Realität. Für etablierte Unternehmen birgt sie Chancen und Gefahren. Es gilt, den Anschluss zu halten und zu jagen statt gejagt zu werden.
Der bisherige Weg der Digitalisierung war für viele Unternehmen jedoch dornenreich und kapitalintensiv. Entscheidungen, die teilweise vor vielen Jahren in Bereichen wie ERP, CRM oder MES getroffen wurden, machen die weitere Entwicklung zumindest komplex. Schon heute bilden zahlreiche inkompatible interne Datenquellen einen regelrechten Datenzoo, den zu integrieren eine Voraussetzung für digitale Geschäftsmodelle sein kann und teilweise auch sein muss. Im Big Data Zeitalter wird dieser Zoo um endlose Terrabytes externer Daten angereichert, nicht selten in neuen, wiederum nicht kompatiblen Formaten.

Mehr lesen

Teilnehmer (Auszug)
Teilnehmer (Auszug)

1. Tag (zum Öffnen klicken)
2. Tag (zum Öffnen klicken)

1. Tag (zum Öffnen klicken)

2. Tag (zum Öffnen klicken)

Zu besprechende Projekte (Auszug)

petersberg550

Steigenberger Grandhotel Petersberg

Petersberg, 53639 Königswinter/Bonn

Tel. + 49 (0) 2223 740

Registrierung als Unternehmensentscheider
Registrierung als Lösungspartner

Business Matching

So funktioniert es