Swiss Leaders Dialog HR Digital Disruption, 14.-15. März 2017

Der Swiss Leaders Dialog HR Digital Disruption gibt HR Managern Strategien, Methoden und Lösungen an die Hand, mit denen sie die Chancen der digitalen Transformation optimal nutzen. Der Swiss Leaders Dialog hilft mit einem gemanagten Austausch von Erfahrungen, Wissen und Ideen zwischen Peers, Anbietern und Wissenschaftlern, praxistaugliche Inspirationen für die eigene Managementpraxis zu gewinnen. Digitale […]

Big Data Strategiedialog, 25.-26. April 2017

Unternehmensentscheider, innovative Lösungsanbieter und Wissenschaftler tauschen Erfahrungen aus und diskutieren aktuelle Big-Data-Projekte. Daten sind in der Wissensökonomie der vierte Produktionsfaktor neben Kapital, Arbeit und Rohstoffen. Big Data ermöglicht ganz neue Dimensionen IT-gestützter Managemententscheidungen und automatisierter Analyseprozesse. Big Data hilft, die Business Performance in vielen Bereichen nochmals zu verbessern und auf Veränderungen in den Märkten schneller […]

Swiss Leaders Dialog Digital Marketing, 16.-17. Mai 2017

Hohes Innovationstempo und schwer prognostizierbare Trends machen zukunftssichere Investitionsentscheidungen im Bereich der Marketing-Technologie und –strategie zu einer echten Herausforderung. Die digitale Evolution revolutioniert das Marketing. Viele Kunden sind ständig online und über mobile Geräte, PCs und das Internet der Dinge vielseitig vernetzt. Die Zahl der digitalen Berührungspunkte zwischen Unternehmen und ihren Kunden ist explodiert und […]

Energieeffizienz Strategiedialog, 20.-21. Juni 2017

Technische Entscheider, Lösungsanbieter und Wissenschaftler tauschen Erfahrungen und Ideen zur energetischen Optimierung von Maschinen, Anlagen und Gebäuden sowie Strategien der Strom- und Wärmeerzeugung aus. Der Dialog bietet Verantwortungsträgern Kommunikationsräume, um mit Kollegen und Experten der Lösungspartner alle Fragen des Engineerings, des Managements und des Controllings im Bereich Energieeffizienz zu diskutieren. In diesem Bereich hat sich […]

Neuer Name CINTONA

Seit Ende 2014 überzeugen wir unsere Kunden mit Wissenstransfer, Networking und Business Development auf höchstem Niveau. Dieser Erfolg verbindet sich jetzt mit dem neuen Namen CINTONA, der am Markt unterscheidbarer ist. Das zugehörige Motto „Chief Intelligence“ macht deutlich, was wir leisten: Das Wissen der besten Köpfe bündeln und Verantwortungsträgern im Netzwerk der Führungskräfte gezielt zur […]

Daten sind die neue “Energie” der Produktion. Interview mit Dr. Andreas Weber, VP Business Development bei Evonik Technology & Infrastructure

Big Data verändert Wertschöpfungsketten in der Prozessindustrie. Unternehmen, die zögern, werden im Abseits stehen, sagt Dr. Andreas Weber von Evonik. Er stellt seine Ansätze beim Big Data Strategiedialog am 12./13. April 2016 auf dem Petersberg vor.   Cintelligence: Welche Rolle spielt Big Data bei der digitalen Transformation der Prozessindustrie im Allgemeinen und bei Evonik im Besonderen? […]

Mit Predictive Analytics proaktiv maßgeschneiderte Angebote machen. Hellmann Worldwide Logistics wird „Data-Driven Enterprise“

Interview mit Dr. Saskia Untiet-Kepp, Manager Global Information Services bei Hellmann, zur Digitalisierungsinitiative des Logistikkonzerns / Detaillierte Einblicke gibt sie als Referentin beim Big Data Strategiedialog am 12./13. April 2016   Cintelligence: Ihr Vortragstitel lautet „Etablierung von Advanced Analytics bei Hellmann Worldwide Logistics“. Worum wird es gehen?Untiet-Kepp: Big Data ist ein wichtiger Bestandteil unserer Digitalisierungsinitiative. Ich präsentiere […]

Kompass im Datendickicht der Marktforschung: Intelligenter Bezugsrahmen macht aus Big Data Smart Data

Interview mit Robert Wucher, Head of Technology and Digital Client Solutions und Dr. Ralph Wirth, Head of Data Lab, zur Big Data Strategie des Marktforschers GfK. Sie stellen ihre Projekte beim Big Data Strategiedialog am 12./13. April 2016 vor.   Cintelligence: Welche Rolle spielt Big Data bei der digitalen Transformation des Marktforschungsunternehmens GfK? Wucher: Unser Geschäftsmodell basiert […]

Big Data stellt die Marktforschung von den Füßen auf den Kopf. Interview mit Dr. Marcus Mende, General Manager der data2face GmbH

Big Data Analytics macht klassische Marktforschung teilweise überflüssig. Die Psyma Group entwickelt mit dem Start-up data2face ein neues Geschäftsmodell. Dr. Marcus Mende stellt das Projekt beim Big Data Strategiedialog auf dem Bonner Petersberg vor.   Cintelligence: Was ist die data2face GmbH – wer steckt dahinter? Mende: Die data2face GmbH wurde bereits in 2008 von der Psyma Group […]

Big Data in der Getränkeabfüllung: Interview mit Dr. Peter Stelter, EVP Strategie- und Technologiemanagement beim Maschinenbauer KHS

Der Getränkeabfüllspezialist KHS aus Dortmund entwickelt mit Big-Data-Technologie neue Service- und Instandhaltungskonzepte. Dr. Peter Stelter, der das Projekt beim Big Data Strategiedialog am 12./13. April 2016 vorstellen wird, gibt erste Einblicke in diesem Interview Cintelligence: Welche Rolle spielt Big Data bei der digitalen Transformation von KHS? Stelter: In den modernen Hochleistungsanlagen werden sehr viele Daten […]

Big Data Strategiedialog bringt Entscheider und Anbieter zusammen

Zum zweiten Mal laden wir zum Big Data Strategiedialog am 12./13. April 2016 nach Bonn ein, wo geladene Konzernentscheider mit Technologieanbietern Erfahrungen, Lösungen, Ideen und Strategien austauschen. Ziel der über ein Matchmaking vorbereiteten Gespräche ist es, aktuelle Big Data Projekte nach vorne zu bringen. Für das umrahmende Vortragsprogramm konnten die Veranstalter erneut hochkarätige Referenten gewinnen, die […]

„Das Verschmelzen von HR- und IT-Kompetenzen wird erfolgskritisch sein“ / Interview mit Daniel Marti, 
Leiter HR Beratung, 
Mitglied der Direktion PostFinance AG

Teil 2 einer Interviewreihe im Vorfeld des Swiss Leaders Dialog HR Digital Disruption am 1./2. Dezember 2015 in Zürich / Neben Diversity, Branding und Personalentwicklung wird das Zusammenspiel Mensch-Maschine-Technik die HR Arbeit prägen Cintelligence: HR transformiert sich seit Jahren zum „HR Business Partner“. Welche Hauptaufgaben hat HR aktuell und künftig? Wo sehen Sie die größten […]

„Mitarbeitende müssen etwas bewegen, Ideen einbringen und umsetzen“ / Interview mit Christine Schmidhalter, Personalchefin der Belimed AG

Teil 1 einer Interviewreihe im Vorfeld des Swiss Leaders Dialog HR Digital Disruption am 1./2. Dezember 2015 in Zürich. Christine Schmidhalter nutzt die Restrukturierung des Unternehmens als Motor der HR Transformation. Cintelligence: HR durchläuft seit Jahren eine Transformation. Welche Hauptaufgaben hat HR aktuell und künftig? Wo sehen Sie die größten Wertbeiträge? Schmidhalter: Der heutige HR […]

Rund 50 Schweizer Top-Personaler diskutieren beim Swiss Leaders Dialog HR Digital Disruption am 1./2. Dezember in Zürich Auswirkungen der digitalen Transformation auf des Personalmanagement großer und mittlerer Unternehmen

Der digitale Lebensstil der Mitarbeitenden einerseits und die Verlagerung von HR-Geschäftsprozessen in die Cloud andererseits haben neue Chancen für HR eröffnet. So lassen sich Talente mit Hilfe von sozialen Medien und cloudbasierten Talent Management Systemen global rekrutieren und weiterentwickeln. Dezentrale, virtuelle Formen der Zusammenarbeit können – besonders im globalen Maßstab – Standortnachteile ausgleichen. Neue Forman […]

Energiemanagement ist Change Management. Interview mit Olaf Quade, Supervisor EHSS & QManagement-Systems, SABIC Polyolefine GmbH

Teil 5 der Interviewreihe im Rahmen des Energieeffizienz Strategiedialogs. Die SABIC-Gruppe ist ein global tätiger saudischer Mischkonzern mit Schwerpunkten in den Bereichen Chemie, Polymere, Dünger und Metalle. Cintelligence: Wo liegen die Schwerpunkte der Energieeffizienz-Optimierung bei SABIC Polyolefine? Quade: Die „low hanging fruit“ wurden in den anfänglichen Projekten identifiziert und abgearbeitet. Hier haben wir uns die […]

Mit Handydaten Verkehrsströme steuern – Interview mit Dr. Susan Wegner, VP Smart Data Analytics & Communication, Telekom Innovation Labs, Referentin Big Data Strategiedialog

Cintelligence: Warum beschäftigen Sie und die Deutsche Telekom sich mit Big Data? Wegner: Big
Data ist ein Thema mit enormem Potenzial. Die derzeit viel diskutierte digitale Transformation wird durch Datenanalysen weiter beschleunigt werden. Für die Szenarien Internet der Dinge und Industrie 4.0 wird Big Data ein wichtiges Puzzleteil sein. Da liegt es auf der Hand, dass […]

„Wir haben Lehrgeld bezahlt“ – Interview mit Horst Uhl, Leiter Energiemanagement bei Daimler Buses / Evobus GmbH

Cintelligence: Wo liegen die Schwerpunkte der Energieeffizienz-Optimierung bei Evobus? Uhl: Klare Zielsetzung des Unternehmens ist nachhaltiges Wirtschaften. Das bedeutet, dass alle Energieeffizienzmaßnahmen neben der reinen CO2-Verbesserung vor allem unter dem Gesichtspunkt der wirtschaftlichen Umsetzbarkeit bewertet und auch in der Reihenfolge der jeweils besten Wirtschaftlichkeit umgesetzt werden. Cintelligence: Welche Projekte der letzten Jahre würden Sie herausheben? […]

Auf Schwankungen der Energienachfrage reagiert BASF mit einer Flexibilisierung der Anlagen. Interview mit Dr. Reinhold Stadler vom Bereich Energiemanagement & Technologie, Energieeffizienz, Statistik der BASF SE

Cintelligence: Wo liegen die Schwerpunkte der Energieeffizienz-Optimierung bei BASF? Stadler: Wir checken vorrangig unsere großen Energie-Kostenblöcke Wärme/Dampf, Strom und Kühlung – in dieser Reihenfolge. Diese drei Blöcke verursachen 90% unserer Energiekosten in den Produktionsanlagen. Cintelligence: Welche Projekte der letzten Jahre würden Sie herausheben? Stadler: Wir haben in den letzten Jahren alle Produktionsbetriebe analysiert und Verbesserungspotenziale […]

Big Data in der Motorenprüfung spart nicht nur Kosten, sondern verbessert auch Entwicklung und Qualitätsmanagement. Interview mit Reinhard Breyer, Leiter IT, Mercedes-AMG GmbH

Cintelligence: Warum beschäftigen Sie und AMG sich mit Big Data? Breyer: Wir müssen in der Automobilindustrie immer größer werdende Datenmengen handhabbar machen und moderne Technologien gewinnbringend für neue und innovative Geschäftsprozesse nutzen. Big Data bietet uns Möglichkeiten, Mercedes-AMG gegenüber dem Wettbewerb zu stärken. Cintelligence: Welche Big-Data-Projekte haben Sie umgesetzt? Breyer: Nach dem erfolgreichen Piloten 2013 […]